Startseite   
Astrid & Mewes Reisen Übersicht Reiseberichte Bilder Gästebuch Newsletter Links  






Mewes







Astrid

Geboren 1972
im schönen Mühlhausen in Thüringen.
Der, wenn er nicht im Fahrradsattel sitzt, an Felsen klettert oder sich mit anderen "Sinnlosigkeiten" beschäftigt, die das Leben ungemein versüßen können, in den zahlreichen Nischen seines Berufes als Sattler/Autosattler tätig ist.

 
Geboren 1971,
wollte nach fast 13 Jahren Berufsleben bei der Eisenbahn nicht mehr einfach nur anderen das Reisen ermöglichen, sondern selbst in dieses Vergnügen "Einsteigen" mit dem kleinen Unterschied, das mit dem erreichen des Ziel`s kein "Aussteigen" erfolgte. Das Leben wurde zur Reise, das Reisen wurde ihr Leben. Die Jahre zwischen den Touren, sind notwendige Stopp`s, sind Jahre der Vorbereitung neuer "Ausflüge".



Welchen Traum hast du schon aufgegeben?
Keinen.
Wofür brauchst du mehr Zeit?
Freunde, das Leben.
Das wichtigste in deinem Leben?
Astrid
Was ist dein Traumjob?
Sattler.
Bester Sport außer Biken?
Klettern.
Wo bleibst du beim Zappen hängen?
Ich habe kein TV.
Eine Zeitreise - wohin?
Zurück in die 1930-iger Jahre, weil ich die Kleidung mag. (hier sind nicht die Uniformen gemeint)
Was bringt dich zum Lachen?
Sonnenschein.
Was kommt nach dem Tod?
Nichts.
TV oder Buch?
Buch
Worauf kannst du verzichten?
Wiederholungen.
Drei Dinge, die du magst?
Freunde, Berge, Bier.
Drei Dinge, die du nicht magst?
Dumme Leute, Lügen...
Drei Dinge, die du im Leben noch machen wirst?
Mach ich sowieso.
 

Dein Lieblingsmotto?
Leben und leben lassen.
Das wichtigste in deinem Leben?
Mewes.
Eine Zeitreise - wohin?
In die Zukunft, die Vergangenheit kenne ich schon.
Was bringt dich zum Lachen?
Positive Überraschungen.
Was kommt nach dem Tod?
Ich hoffe eine zweite Chance.
Was ist dein Traumjob?
Einer, der mich nicht langweilt.
Drei Dinge, die du magst?
Kreativität, Bewegung, Optimisten
Drei Dinge, die du nicht magst?
Lüge, Gier, meine eigene Feigheit.
Was kannst du gar nicht?
Schweinebraten.
Wie entspannst du am besten?
Einen Berg erklimmen und dann auf dem Gipfel in der Sonne liegen.
Was macht dich aggressiv?
Hunger.
Was ist eine Herausforderung für dich ?
Schlafen in einem Zimmer voller blutrünstiger Insekten.
Was macht dir Angst?
Alzheimer.
Strand oder Berge?
Berge.
Was hast du bisher verpasst?
Den Sprung aus einem Flugzeug.